YogaKurse – YogaSchule – YogaAdya

YogaKurse – YogaSchule – YogaAdya

Hallo liebe Yogaschüler und Hallo liebe vielleicht bald Yogaschüler;

das neue Jahr hat begonnen und an dieser Stelle möchten wir von YOGA ADYA euch alles Gute für 2018 wünschen.  Wir hoffen das ihr weiterhin so fleißig mit uns Yoga übt und wir gemeinsam schöne Stunden verbringen können!

Nachdem wir zwei Wochen Urlaub über die Feiertage genommen haben, sind wir nun zurück. Einige von euch haben es bestimmt schon bemerkt, es sind viele unserer Kurse / Klassen bereits ausgebucht. Das freut uns natürlich sehr und aus dem Grund wird auch Rieko ab Mitte März noch mehr Stunden übernehmen. Wer sich den Kursplan (www.yoga-adya.de/kursplan) angesehen hat, dem ist sicher aufgefallen, dass es nun einen Yoga Kurs Donnerstag früh um 08:30 Uhr gibt. Dieser ist mit 60 Minuten ideal, um frisch in den Tag zu starten. Des weiteren ist ein zusätzlicher Yin Yoga (Faszienyoga) Kurs am Vormittag geplant. Du hast daran Interesse, dann schreib‘ uns eine E-Mail und wir nehmen dich in die Interessenten- Liste auf. Sobald genügend Teilnehmer angemeldet sind, können wir starten. (Zeitwünsche bitte angeben)

Auf Grund der vielen vielen Neuanmeldungen (♥) in diesem Jahr, kann es durchaus passieren, dass wir einen kurzfristigen Annahmenstop machen müssen. Ihr wisst, unsere Plätze auf der Matte sind begrenzt und wir wollen jedem unserer Schüler unsere Aufmerksamkeit widmen. Das ist nur möglich, wenn wir nicht mehr als 13 Schüler in einem Hatha Yoga Kurs unterrichten. Wenn du also noch kein Schüler bei uns bist, aber gerade hin und her überlegst, ob du dich anmelden solltest, dann schnell 🙂

Falls du immer genau wissen möchtest, welche Stunden stattfinden und nachsehen möchtest, ob noch ein Platz auf der Yogamatte frei ist, dann solltest du dir die App EVERSPORTS auf dein Smartphone laden und uns (Yoga Adya) suchen. Dort findest du den Stundenplan und hast außerdem die Möglichkeit dich für offene Klassen an – oder abzumelden.

Was ist sonst noch so in Planung?

Wir planen einige Workshops, Themen werden Ayurveda, Feetup, Meditation und Ashtanga sein. Wenn du Wünsche hast, dann schreib uns eine E-Mail und wer weiß, vielleicht wird dein Lieblingsthema schon bald bei uns im Yoga Studio angeboten.

Hier nun für euch noch ein paar Fotos aus dem vergangenen Jahr in unserer Yogaschule in Wernigerode/ Harz.

Dank des Feet up Trainers zum Kopfstand!

 

Kinderyoga – Für Kinder von 8 – 12 Jahren

 

Yin Yoga – kennst du noch nicht? Dann komm bei uns vorbei!
Keine Yoga Stunde ohne Schlußentspannung.

 

Jeden Tag mindestens eine Umarmung und die Welt fühlt sich etwas besser an.
Namasté
Inhale/Exhale – kleine Kobra. Als ein Element des Sonnengrußes eine Asana zur Stärkung des Rückens.
Namas – TEE 🙂