Impressum und AGBs

Impressum & AGBs

Impressum

Dienstanbieter dieser Website ist Ivonne Matzner, Kantstraße 109 · 38855 Wernigerode
Tel.: +49 (0) 171 50 70 50 5
E-Mail: info@yoga-adya.de

Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (»Links«), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Der Autor behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden von Zeit zu Zeit automatisch personenunspezifische Informationen (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten) gesammelt. Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Inhalt zu verbessern.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Yoga Adya ist ein Anbieter für Yoga in Wernigerode und Umgebung. Diese AGB gelten für sämtliche Angebote von Yoga Adya in den eigenen sowie den angemieteten Räumlichkeiten. Wir behalten uns vor, unsere Kursangebote/Kursleiter, den Stundenplan, die Tarife und Öffnungszeiten sowie den Ort der Kursdurchführung in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten und saisonbedingte Reduzierung der Kursstunden im Sommer. Das Studio ist berechtigt, innerhalb jeden Jahres bei Umbauarbeiten o. ä. organisatorischen Gründen bis zu 2 Wochen und auch bei ca. 10tägigen Betriebsferien, die frühzeitig per Aushang bekannt gegeben werden, zu schließen oder Sonderöffnungszeiten an gesetzlichen Feiertagen anzubieten, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Die Teilnehmerzahl von Kursen kann beschränkt werden, wenn dies für den ordnungsgemäßen Ablauf der Kurse erforderlich ist. Nach Beginn einer Yogastunde oder eines Workshops besteht kein Anrecht mehr auf Einlass.

Bildnachweise
© 4frame group – Fotolia.com
© magann – Fotolia.com
© Elena Stepanova – Fotolia.com
© VadimGuzhva – Fotolia.com
© Pete Saloutos – Fotolia.com
© Andrey Popov – Fotolia.com
© photominus21 – Fotolia.com

Tarife & Preise YOGA ADYA
Aktuelle Preise und Tarife sind auf der Seite http://yoga-adya.de/preise/ ersichtlich.

Bei Krankheit von mindestens 4 Wochen und Vorlage eines ärztlichen Attests oder einem Auslandsaufenthaltes von mind. 4 Wochen können die Mitgliedschaften um diesen Zeitraum kostenfrei verlängert werden. Bitte sprich uns an.

Für Unterrichtseinheiten, die ausfallen, wird möglichst Ersatz geboten, es besteht jedoch kein Anspruch seitens der Teilnehmer darauf.

Kündigung
Die Mitgliedschaften verlängern sich NICHT automatisch. Es bedarf demnach keiner Kündigung.
Eine außerordentliche Kündigung ist nur im Fall einer schwerwiegenden Verletzung oder Krankheit (mit Attest), die den Besuch unserer Yoga Angebote langfristig ausschließt, oder einem Umzug (Entfernung vom gebuchten Kursort weiter als 30 km) möglich.

Bei schwerwiegenden Verstößen seitens des Yogaschülers (Missachtung der Hausordung, o.Ä.) behält sich Yoga Adya das Recht vor, die Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Bei einem Kauf einer 12/24er Karte oder dem Buchen eines Präventionskurses bleibt diese Möglichkeit ausgeschlossen.

Stornierung

Eine gebuchte Kurseinheit kann bis zu 24 Stunden vorher storniert werden. Die Stunde wird dem Konto dann wieder gut geschrieben. Nach Ablauf der Frist ist keine Stornierung mehr möglich, die Stunde wird vom Konto abgebucht. Stornierungen sind möglich durch die Nutzung der Eversports App, per Email, oder SMS/Whatsapp.

Geschlossene Kurse · Teilnahmebedingungen Präventionskurse
Geschlossene “Yoga Präventionskurse” / „Yoga in der Schwangerschaft“ oder separat ausgewiesene Yoga Kurse finden innerhalb eines festgelegten zeitlichen Rahmens statt und beinhalten eine festgelegte Stundenzahl.
Yoga Adya bietet Präventionskurse in 12 mal 90 Minuten/ 12 mal 60 Minuten und 8 mal 60 Minuten an. Diese Stunden sind buchbar über separate Rechnungen und sind durch reguläre 12er Karten nur in Absprache buchbar.
Bei Buchung eines Präventionskurses ist die Teilnahme an mindestens 80% der angebotenen Kurseinheiten notwendig, um ein Teilnahmezertifikat zu erhalten und somit einen Antrag auf Kostenerstattung bei der Krankenkasse stellen zu können.

Eine Kursstunde bei Präventionkursen kann bei freien Plätzen in anderen Kursgruppen nachgeholt werden, es besteht jedoch kein Anspruch darauf.

Die Zahlung des vollen Preises im Voraus für den jeweiligen Termin ist erforderlich, um eine Platzreservierung zu garantieren.
Nach Anmeldung hat die Überweisung des Kurspreises binnen 1 Woche, bzw. bei kurzfristigen Anmeldungen per sofort, zu erfolgen. Bei sehr kurzfristigen Anmeldungen und wenn die Gebühr noch nicht im Voraus bezahlt wurde, ist diese bei Nichtteilnahme dennoch zu zahlen.

Bis zu 7 Tage vor dem Beginn der festen Kurse wird bei Nichtteilnahme die Zahlung anteilig in Höhe von 70 % zurückerstattet, später ist keine Erstattung mehr möglich.

Die Kursgebühren sind nach Beginn des Kurses nicht erstattungsfähig, die Stunden sind in nicht übertragbar.

Privatstunden
Bei Stornierung von Privatstunden muss dies 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin geschehen, ansonsten wird der Termin voll berechnet.

Haftungsausschluss/Teilnahmefähigkeit
Wertsachen und persönliche Gegenstände werden nur auf eigene Verantwortung mit zu den Yogastunden gebracht, eine Haftung für Verlust wird nicht übernommen.

Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt, der Schüler folgt den Ansagen des Lehrers mit Achtsamkeit. Ob die Teilnahme am Unterricht mit der jeweiligen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, muss jeder Teilnehmer selbst verantworten.

Bei allen Stunden und Workshops, Seminaren und Reisen sind Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei Einnahme starker Medikamente oder in aktueller psychotherapeutischer Behandlung, bitte die Teilnahme vorab mit dem Arzt oder Therapeuten besprechen. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit dem behandelnden Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

Salvatorische Klausel
Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Datenschutz
Wir speichern personenbezogene Daten zu Bearbeitungszwecken elektronisch unter Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.